Weinstraße erleben

Die schönsten Orte, die tollsten Feste: Das gibt es in der Pfalz zu entdecken.

  • Weinstraße erleben

    Wachtenburg Wachenheim: Aussicht ist mehr als die halbe Miete

    Es gibt echt schöne Orte in der Pfalz. Und sehr schöne! Solche, die mit richtig viel Atmosphäre punkten. Solche, die mit richtig viel Aussicht punkten. Mit einem gigantischen Blick über die Ebene. Mit einer fast perfekten Postkartenlandschaft. So wie die Wachtenburg. „Balkon der Pfalz“ bezeichnen nicht nur die Wachenheimer ihre Burg. Und so fühlt es sich auch an. Wer oben steht, möchte eigentlich nicht mehr runter. Zu schön der Ausblick, zu schön die Atmosphäre der Burgruine, die über mehrere Ebenen verteilt zum Entspannen und Genießen einlädt. Wir machen’s kurz und lassen auch Bilder sprechen: Die Wachtenburg Wachenheim ist eine der echten Sehenswürdigkeiten der Weinstraße. Und das nicht nur zu den…

  • Weinprobe,  Weinstraße erleben

    Winechanges Achtelmeile Deidesheim: Riesling Calling

    Ach, diese Pfingsten – gehen einfach viel zu schnell vorbei. Ach, diese Winechanges-Achtelmeile – geht einfach viel zu schnell vorbei. Hey, sehen wir es positiv: Das Event im Deidesheimer Schlossgarten hat nicht nur mächtig viel Spaß gemacht, sondern auch viel Raum zum Austausch mit den Winzern gegeben. Und die haben mal wieder eine herrliche Auswahl an Wein und Sekt dabei gehabt. 28 davon haben wir für euch probiert. Hier unsere Highlights, mit denen sich die Wartezeit bis zur Achtelmeile im kommenden Jahr versüßen lässt. Rieslinge Deidesheim, Forst, Ruppertsberg, Niederkirchen und Meckenheim – auf diese Orte verteilen sich die Winzer von Winechanges. Fast schon selbstverständlich, dass gerade die Rieslinge auf der…

  • Auf ein Wort,  Weinstraße erleben

    „Wir wollen mit euch zwei tolle und entspannte Tage voller Genuss und guter Stimmung verbringen“

    Chillige Sommeratmosphäre, richtig tolle Weine und eine heitere, ausgelassene Stimmung: Jedes Jahr lädt das Winechanges-Team, ein Zusammenschluss von einem Dutzend jungen Winzern, an Pfingsten (dieses Mal am 8. und 9. Juni) zur Achtelmeile nach Deidesheim in den Schlossgarten. Für uns ganz klar eins der absoluten Highlights im Pfälzer Weinsommer. 2019 feiern die jungen Winzer sogar Jubiläum: 10 Jahre Winechanges. Wie das ganz besonders zelebriert wird, verrät Winechanges-Winzerin Yvonne Libelli vom Weingut Margarethenhof Forst. Herzlichen Glückwunsch. Winechanges wird zehn Jahre alt. Wie feiert ihr euern ersten runden Geburtstag? Wir werden nicht nur zehn Jahre alt, wir feiern auch die zehnte Achtelmeile. Das wird vermutlich die Hauptfestivität, aber wir sind noch am…

  • Weinstraße erleben

    Herxheim am Berg: Pfälzer Savoir Vivre bei kulinarischer Weinwanderung

    Die Umgebung rund um die Herxheimer Einzellage „Himmelreich“ gilt als besonders schönes Ausflugsziel für Wanderer und Fans von ausgedehnten Spaziergängen. Wer das mit einem kulinarischen Exkurs verbinden will, ist im Mai bei der „kulinarischen Weinwanderung“ in Herxheim am Berg genau richtig. Richtig waren auch wir am Wochenende vom 18. und 19 Mai in Herxheim am Berg und haben uns die etwa vier Kilometer lange Rundtour nicht entgehen lassen. Zugegeben: Das ist keine sehr anspruchsvolle Wanderung, aber es ist eine schöne Veranstaltung! Man bleibt in Bewegung, tingelt von Ausschankstelle zu Ausschankstelle, probiert hier einen Schluck Wein, isst da eine regionale Köstlichkeit wie Wildschweinbratwurst, Saumagen, Flammkuchen oder den Jahreszeitklassiker Spargel in unterschiedlichen…

  • Weinprobe,  Weinstraße erleben

    Bad Dürkheimer Weine: Empfehlungen aus dem Winzerpicknick

    Mit dem Winzerpicknick am 1. Mai erlebt Bad Dürkheim einen seiner jährlichen Höhepunkte im Kurpark. Die Veranstaltung ist nicht nur ein tolles Event, um ganz entspannt die Seele baumeln zu lassen, sondern sich auch mit den Bad Dürkheimer Weinen bekannt zu machen. Und das in diesem Jahr bei frühsommerlichen 22 Grad und strahlend blauem Himmel. Besser hätte das Wetter dafür gar nicht sein können. Und so war es kein Wunder, dass das Areal rund um die Touristenmagneten Dürkheimer Riesenfass und Gradierbau schon am Vormittag Publikumsmagnet war. Noch vor dem offiziellen Startschuss um 11 Uhr war der Besucherstrom von Picknickern und Weinfans in Richtung Kurpark groß – laden doch gleich über…

  • Weinstraße erleben

    Gimmeldinger Mandelblütenfest 2019: Ja, es geht noch voller!

    Rekord! Mit 15.000 Besuchern am Festsamstag und 14.000 Gästen einen Tag später hat das Gimmeldinger Mandelblütenfest den größten Ansturm seit Bestehen verzeichnet. Gut findet das längst nicht jeder – dabei ist’s nix anderes als der Lauf der Dinge.  Die letzen Vorbereitungen laufen. Tische werden noch aufgeklappt, Bänke gestellt. Es riecht nach frisch Gebackenem. Ein provisorischer Verkaufsstand wird aufgebaut – „Riesenbretzeln, Riesenbretzeln“, stimmt sich die Verkäuferin schon ein. Die Winzer öffnen ihre Stationen, prüfen den Weinvorrat und ihre Gläser. Dem Ansturm können sie sich sowieso nicht mehr entziehen. Noch spürt man eine leichte Winterbrise. Der Himmel ist blau, keine Wolke zu sehen. Es wird ein herrlicher Tag. Und in der Ferne…